Hamburger TB von 1862 wechseln die Altersklasse


von AK 50 ind die AK 45

So entfällt eine Vorrunde und in Hamburg wird in 2 Gruppen gespielt.

Hier die geänderte Aufstellung vom 14.02.2022
der Teilnehmenden Mannschaften an der 25. DMM in Hamburg

die Spiele beginnen am Freitag um 10:00 Uhr MEZ.


An die

teilnehmenden Teams der 25. DMM

Betr.: Info zur 25. DMM in Hamburg

Liebe Wasserballfreunde,

21 Vereine haben  final  35 Teams gemeldet, wobei alleine in der AK 50+ zunächst 11 Meldungen erfolgten. Für den Spielplangestalter eine Herausforderung.

Auf Grund des Vereinsjubiläums vom Ausrichter SV Poseidon Hamburg und der 25. Auflage der Deutschen Mastermeisterschaft haben wir, der Ausrichter und der DSV, FS Master, beschlossen keine Vorrunden auszuspielen, d. h. alle Teams werden vom 24.6.-26.6.22 spielen .

Glücklicherweise haben sich die Verantwortlichen vom Hamburger TB von 1862 bei mir gemeldet und angefragt ob ich damit einverstanden wäre wenn sie in der AK 45+ starten würden.

Nach telefonischen Rücksprachen wurde dem Antrag stattgegeben, so dass die 50+ nunmehr mit 10 Teams spielen.

Stand der DMM: derzeit gehe ich von 64 Spielen aus, es könnten aber mehr werden

Aus diesem Grund werden die 25. DMM bereits am Freitag um 10:00 Uhr beginnen. Hier weiße ich nochmals daraufhin, dass der Freitag als Wettkampftag anzusehen ist.

Inwieweit „Corona“ im Sommer eine Rolle spielt wird zeitnah berichtet, so dass sich alle Teilnehmer darauf einstellen können.

Trotzdem erwarte ich dass alle Teilnehmer geimpft an den Start gehen!

Bis zur nächsten Info bleibt gesund, haltet euch fit,

mit sportlichen Grüßen

Frieder Class, RL DSV Masters WaBa


Frauen: 30+/40+

– ETV Hamburg
– TPSK 1925 Köln
– SG Wasserball Essen


Männer 30-39+

– SV Krefeld 1972
– SV Poseidon Hamburg
– SVW 05 Würzburg
– WF Spandau 04
– SWV TuR Dresden,


Männer 40+

– SVW 05 Würzburg
– Uerdingen-Masters Waterpolo


Männer 45+

– SC Aquarius Löhne
– Uerdingen-Masters Waterpolo
– Hamburger TB von 1862


Männer 50+

– TPSK 1925 Köln
– WPM Duisburg
– SV Blau Weiss Bochum
– Charlottenburger SV
– SV Münster von 1891
– WF Spandau 04
– SWV TuR Dresden
– SV Halle
– PSV Duisburg1920
– Uerdingen-Masters Waterpolo


Männer 55+

– TPSK 1925 Köln
– WPMD Duisburg
– WV Darmstadt 70
– PSV Duisburg 1920


Männer 60+

– SV Cannstatt
– PSV Duisburg 1920
– SV Blau Weiss Bochum


Männer 65+

– Düsseldorfer SC 1898
– SV Poseidon Hamburg
– Köpenicker SV Neptun Berlin


Männer 70+

– SV Cannstatt
– SV Poseidon Hamburg


21 Vereine haben 35 Teams  für die 25. DMM in Hamburg gemeldet.

Frieder Class

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin