Düsseldorfer AK 60+ Team holt sich ihren 6. Weltmeistertitel

Düsseldorfer AK 60+ Team holt sich ihren 6. Weltmeistertitel und die 3. Goldmedaille in Folge Es berichtet Norbert Bande Für jeden Wasserballer ist es ein Traum, einmal in dem Wasserball-Heiligtum der Margareten-Insel in Budapest zu spielen. Für deutsche Wasserballer ist das leider oft mit  Niederlagen verbunden. Nicht so für die Düsseldorfer Masters-Wasserballer.  Bereits 2013 fand hier die Europameisterschaft statt, bei der sie ihren 4. Europameister-Titel  errangen. Die Weltmeisterschaft 2017 war aber von ganz anderer Dimension. Nicht nur, dass Sie mit 120 Mannschaften, davon alleine 11 Mannschaften in der Altersklasse 60+ das größte Wasserball-Turnier der Welt war. Auch die Gegner waren im Schnitt fünf bis sieben Jahre jünger. Die Düsseldorfer spielen … Weiter lesen

Wird ein Bauernopfer gesucht? Iris Meyer

Eine Zusammenfassung von Iris Meyer für die Facebookgemeinde “ pro Iris “ Hallo Zusammen, erstmal Danke für die große Anteilnahme und den Mut, den Ihr mir zusprecht. Ich lese mir immer alles durch und entschuldige mich dafür, das ich nicht immer alles beantworten kann! Ich versuche mal so kurz wie möglich, zu beschreiben was in den letzten 2 1/2 Jahren passiert ist. 1987 habe ich den Beruf als Schwimmmeistergehilfin erlernt. Heute heißt der Beruf: Fach-Angestellte für Bäderbetriebe. Ich war nicht mehr und nicht weniger. Ich hatte keine leitende Funktion, einfach nur Schwimmmeistergehilfin und das von 1987-2015. Ich stand brav am Beckenrand und passte auf, dass alle Badegäste aufrecht gehend das … Weiter lesen

SV Cannstatt VizeWeltmeister 2017

So Adieu Budapest! Der letzte Spieltag brachte doch noch einige positive Überraschungen für die Masters Wasserballer aus Düsseldorf und Cannstatt! ! Zunächst machten die „Oldies“ zu nachtschlafender Zeit (08:00) mit einem Sieg über Poseidon Hamburg die Bronzemedaille klar ! Das Team von Coach Andras Feher bestens eingestellt wirbelte durch das Becken und entfachte ein frühmorgentliches Torgewitter! Berechtigte Frage warum gestern nicht?? Danach musste der SC Düsseldorf gegen Santa Barbara (USA) ran und harte Arbeit zu verrichten! Am Ende der regulären Spielzeit zeigte die Ergebnistafel ein Unentschieden an! Penaltywerfen war angesagt und Dank der glänzenden Arbeit ihres Goalies ging der WM Titel an den Rhein! Herzlichen Glückwunsch! Da wollten die 55+ … Weiter lesen

ich schwimm mit Iris

pro Iris Der heutige Leserbrief zu den Stadtwerkeunterschlagungen Stadtwerke Gronau Wie sind denn die Unterschlagungen dieser sechsstelligen Summe bei den Stadtwerken entdeckt worden? Der Badbetriebsleiter ging in den Ruhestand und ein neuer Leiter für die drei Bäder wurde eingestellt. Schwimmmeisterin Iris Meyer und auch andere Mitarbeiterinnen zahlten und buchten weiterhin wie gewohnt die Einnahmen aus den Eintrittseinnahmen der Schwimmgäste, sowie die Einnahmen aus den Zahlungen der Eltern für die Schwimmkurse. Der neue Badleiter wunderte sich nur kurze Zeit später, wie viel Geld plötzlich in der Kasse und im Tresor war. Diese hohen Summen waren im Vergleich zu den Vormonaten und Vorjahren nicht da und führteb zu ersten Ungereimtheiten, anschließend zu … Weiter lesen

Günter Baudewig