MASTERS GERMANY
T E A M S
D W M
Die Spieler
Headlines ab 2005
Schnee von gestern
International
FOTOS2011
Budapest 2013
Einladungen Turniere
Einladungen
Impressum

WASSERBALL
SCHULE

FOTOS ab 2005

FOTOS  2011

Wasserball Masters Deutschland


Nachwuchstalenteblock

Das ist ja wie früher !
effektiv Vokabeln lernen

VOKALIA



zur iPhone App
 



coaching supervision





 


 


Oberbürgermeister Link ehrte erfolgreiche Masterssportler der Stadt Duisburg



Quelle: Facebook

Oberbürgermeister Sören Link ehrte im Mercatorzimmer des Rathauses die erfolgreichen Duisburger Seniorensportler des Jahres 2013. Die Sportler waren bei Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und Deutschen Meisterschaften ganz vorne mit dabei.

Link würdigte die herausragenden Leistungen vom Drachenboot-Rennen bis zum Wasserball: „Sie haben unsere Stadt auf nationaler und internationaler Ebene glänzend präsentiert. Dafür möchte ich heute ‚Danke’ sagen. Zu den Erfolgsträgern zähle ich auch alle, die Sie auf dem anstrengenden Weg auf das Siegerpodest fachlich und menschlich unterstützt haben: Ihre Vereine, Trainer, Betreuer, Ihre Familien, Freunde und Sponsoren. Ohne ein solches Netzwerk ist Leistungssport eigentlich auch gar nicht vorstellbar.“

Nicht auf, sondern direkt im Wasser probierten es andere Duisburger Sportler. Und das ebenfalls sehr erfolgreich: Sabine Leiding (SV Rheinhausen) erschwamm sich dabei die EM-Silbermedaille über 50 m Schmetterling, Wasserballer des ASCD waren sogar in zwei Altersklassen Bestandteil siegreicher deutscher EM-Mannschaften. Außerdem war der ASCD selbst zweimal Titelträger bei Deutschen Meisterschaften. Günter Baudewig gelang dieses Kunststück sowohl in der goldenen 40er- als auch in der 50er-Altersklasse.
- See more at: >>

08.04.2014


< Die Offizielle Broschüre ist fertig >

Im Kader GERMANY: 

Dirk Räthe, Thomas Gohrke, Peter Gaudig, Heiko WünschJens-Peter Oblau, Carsten Schill, Christian Beck, Frank FahrigWolfgang Gätcke, Wolf-Rüdiger Schulz, Jochen Hintze, Dieter HöfelJoop Rohof, Hartmut Schüppler,  Peter Furmaniak, Andreas ÖrdögDr. Jürgen Braas, Franco Schilling, Frieder ClassGünter Kilian, Hansi Brückner, Ludger Weeke, Günter Wolf, Dr. Miklos HarmoriKarl-Heinz Scholten, Norbert Bande, Rüdiger Asche, Udo SchäckermannNorbert Schüppler, Dr. Heiner Halfmann, Dr. Radu Rusu, Dr. Bernd FröhlichWolfgang Schoch, Dr. Georg Földvari, Ferenc NagyIstvan Steff Richer, Michael Locht, Andreas SchlagmannJörg Kahn, Tom Beinert, Peter Brode, Heiko Zantop, Marco LöscheSantiago Chalmovsky, Thomas Müller, Steve Mc Cartney, Robert Jobst, Franz-Josef RichterIstvan Steff Richer, Michael Locht, Andreas SchlagmannThomas Pakenius, Armando Fernandez, René Plaeschke Frank Otto, Roland Maurer, günter baudewig
 

05.04.2014

 


GASTGEBER
für die
19. DEUTSCHEN WASSERBALL MEISTERSCHAFT
ist


SV Bayer Uerdingen 08

fRR.In der letzten Nacht ist  die Entscheidung gefallen. Jens Goldbaum und Rainer Hoppe haben sich für die Ausrichtung der Deutschen Wasserball Meisterschaften der Masters in der Anlage von Bayer Uerdingen eingesetzt und übernehmen die Ausrichtung des Turniers.
 

31.01.2014   


Teilnehmerliste 19. DM Wasserball DSV Masters
27.- 29.6.2014 beim Gastgeber
SV Bayer Uerdingen 08 e.V.
Am Waldsee 25
47829 Krefeld

Die erste Medaille geht an Frieder Class dem wieder einmal mehr gelungen ist unsere

DEUTSCHEN WASSERBALL MEISTERSCHAFTEN
auf den Weg zu bringen.


32 Vereine, 50 Team Meldungen!

Frauen 30+: (4)

Tele Post SG Köln, SV Bayer Uerdingen, SV Gronau, SG Wasserball Essen.

Männer 30+: (7)
SGW Leimen/Mannheim, ASC Brandenburg, SV Poseidon Hamburg, FC Schwimmen, SV Bayer Uerdingen, SV Würzburg, Blau Weiss Bochum.

Männer 35+: (5)
TV Gut Heil Billstedt, SV Halle, TSG Weinheim, Bocholter WSV, SV Bayer Uerdingen.

Män
ner 40+: (10)
WF Spandau 04, Charlottenburger SV, SZ Elmshorn, SC Aquarius Löhne, SC Neustadt, SV Bayer Uerdingen, SV Ludwigsburg, SV 91 Münster, Water Polo Masters Duisburg,
SV Cannstatt.

Männer 45+: (7)
DJK Poseidon SV Duisburg, SV Heilbronn, SV Halle, WSG Oberhausen97/27, Tele-Post-SG Köln, SV Bayer Uerdingen 08, Water Polo Masters Duisburg.

Männer 50+: (6)
Charlottenburger SV, WV Darmstadt, Blau Weiss Bochum, Düsseldorfer SC, SV Bayer Uerdingen 08, Water Polo Masters Duisburg.

Männer 55+: (3)
SV Cannstatt, PSV Duisburg, Düsseldorfer SC.

Männer 60+: (4)
Köpenicker SV, SV Zwickau, Düsseldorfer SC, SV Cannstatt.

Männer 65+: (2)
SV Poseidon Hamburg, SV Cannstatt.

Männer 70+: (2)
SV Cannstatt, SV 1906 Gotha.

 





Einladung
 



 

 
 
 


Training WPMD
22.04.2014
20:45 Uhr
Schwimmstadion
 

  ichbindabei Kai Obschernikat

 Bis zum 16.04.2014 12:23 gemeldet

 ichbinnichtdabei
..


Geburtstage im
April

10. Joachim Hagemann
*
14. Frank Brauer
*
Herzlichen
Glückwunsch

TEAM GERMANY
made by gb

Bestellannahme geöffnet

klick hier
 
hier die Ausrüstung
des dsv



Home | Wasserballturniere | Favoriten | Fotosammlung | Service | Über uns | Schnee von gestern | Save | Impressum

Diese Website wurde zuletzt aktualisiert  Stand: 16.04.14