PSV 60er-Oldies mit Perspektive

Die erstmalig an den Start gehende AK 60 belegte zwar „nur“ den 4. Platz, aber als Newcomer schlug sie sich beachtlich.

Die Spiele gegen Düsseldorf und Berlin gingen mit jeweils 8:4 verloren,

auch beim Sonntagsspiel mussten sich die 60er- Oldies gegen Cannstatt  mit 4:1 geschlagen geben, aber insgesamt wurde deutlich, dass in der Mannschaft mehr Potenzial steckt als der Tabellenplatz verdeutlicht.

Bei zukünftigen intensiven Training hat sich hier eine Mannschaft mit Perspektive und Zukunft in Düsseldorf gefunden.

Günter Baudewig