Treffen der Mastersbeauftragten

Am Samstag trafen sich die Mastersbeauftragten der Vereine im Lindner Congress Hotel in Düsseldorf, um unserem Wasserballsport weiter neue Impulse geben zu können. Neben einigen Änderungen bei den Durchführungs-bestimmungen (z.B. 7 Spieler, Modifizierung der Zweitstartrechtregelung ab AK 50+, etc.) wurde noch einmal der Austragungsort Düsseldorf (2 Hallen mit Liegewiese und der Möglichkeit von 3 Spielfeldern …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Bochumer Wasserball-Revival

Vor 3 Wochen haben sich im Wiesentalbad, der Heimat des SV Blau Blau-Weiß Bochum, die alten Veteranen der Bochumer Wasserballszene getroffen. Einige Spieler und Trainer hatten sich vor über 40 Jahren das letzte Mal gesehen und so war die Wiedersehensfreude natürlich groß und man konnte dank mitgebrachter Fotoalben, Filmen und Zeitungsausschnitten von damals, die „guten, alten …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Runder Tisch in Düssseldorf

Einladung zum dritten Masters-Stammtisch am 17 Oktober 2015 Hallo zusammen, das Wettkampfjahr 2015 ist gelaufen, DM und WM sind abgeschlossen. Zum dritten Mal wollen wir uns, die interessierten Vereine, und die Macher zusammensetzen, die 20. DM nochmals abarbeiten und  nach “ neuen Möglichkeiten“ suchen, diskutieren und und und…. Die Sitzung wird am Samstag den 17. Oktober …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Endstation Essen – Oberhausener Masters und Essener Hauptbad verabschieden sich.

Auf dem Weg ins Pokalfinale des Bezirks Ruhrgebiet fand die Sensation nicht statt, die WSGO -Masters blieben gegen die WSG Essen ohne jede Chance und verloren verdient 16:5. Die Essener, die sich mit Spielern aus Duisburg und Laatzen nochmals zu Saisonbeginn verstärkt hatten, wurden lediglich von der frühen Oberhausener Führung überrascht. Danach ließen sie jedoch …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Oberhausens Masters überraschen an der Wedau

Mit einem in jeder Phase des Spiels ungefährdeten 11:7 Sieg gegen den vom EX-Master-Spieler Dirk Weyer trainierten Duisburger SSC ziehen die Oberhausener Masters überraschend ins Pokal-Halbfinale des Bezirks Ruhrgebiet ein. Die Oberhausener- Oldies erwischten einen Blitzstart und lagen schnell mit 3:0 in Führung. Aus einer sicheren Abwehr wurden die Chancen zunächst konsequent genutzt. Auch in …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Veteranentreffen in Bochum

Übermorgen, am Samstag, den 19.09.2015, von 15:00 – 20:00 Uhr, treffen sich alle Wasserballer, die in früheren Jahren für den SV Blau-Weiß Bochum den Ball geworfen haben oder als Trainer tätig waren. Teilweise liegt die aktive Zeit schon 40 Jahre oder mehr zurück und es ist schwer an alle Adressen zu kommen. Da gleichzeitig das …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Oberhausener Masters starten mit einem Kantersieg gegen Oberhausener Youngsters in die neue Saison

Mit einem in dieser Höhe18:4 nicht erwarteten Sieg meldeten sich die Oberhausener Masters zurück und schossen sich den Frust der Master DM von Hamburg vom Leibe und ziehen souverän in die nächste Pokalrunde ein. Die WSGO III konnte das Spiel lediglich zu Beginn des ersten Viertels offen gestalten. Die Masters waren in allen Belangen überlegen, …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

José Luis Gomez WPMD Vizeweltmeister

Unser Wasserballkamerad José Luis wurde mit Spanien VizeWeltmeister in Kazan. Real Canoe Natación Club allerdings sehe ich da weitere „Bekannte“ vom Team GERMANY Robert Jobst und Thomas Pakenius nutzten das Internationale freie Jahr des deutschen Teams. Herzlichen Glückwunsch It's only fair to share…FacebookTwitterLinkedin

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Koke am Boden

Baudewig im Tor,  Christian Koke kommt mehrfach frei zum Wurf aber ohne Erfolg, entweder ist der Torwart besonders gut oder der Koke…..? Auch sein Mitspieler „Aldo“ Alexander Plotz konnte die peinliche Niederlage von 23:14 nicht vereiteln. Gewinner Günter Baudewig Oliver Dahler Christian Koke Kai Obschernikat Martin Küppers Ralle Klahr Jörg Tölle 23:14 Verlierer Norbert Bande …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin